Helferaufruf zum 43. Spiridon Mainova Silvesterlauf

Liebe Vereinsmitglieder,

das Meldeportal für den Silvesterlauf ist geöffnet und es gehen ständig Meldungen ein. Aus diesem Grund möchten wir euch vom Vorstand und vom OK bereits jetzt auf den Helfereinsatz an Silvester hinweisen und euch bitten, nicht selbst an den Start zu gehen, es sei denn ihr helft vor oder nach dem Lauf. Über den Link unten könnt ihr euch zu einem Helfereinsatz beim Silvesterlauf melden. In diesem Jahr wird es besonders spannend bei der Organisation des Laufs, weil wir eine Veranstaltung planen, die komplett draußen stattfindet und wir die Corona Zugangsregelungen stemmen müssen. Ebenso werden alle Startnummern verschickt. Wir brauchen daher in diesem Jahr keine Helfer für die Startnummernausgabe. Ebenso muss die Halle nicht ausgelegt werden, daher werden hierfür auch keine Helfer benötigt. Allerdings haben wir auch neue Aufgaben, nämlich die Corona Kontrollen, die von Dirk und Wolfgang gemanagt werden und wir werden auf dem Platz vor der Halle etwas mehr aufzubauen habe als sonst.

Mit den Erlösen aus unseren Läufen finanzieren wir die vielfältigen Vereinsaktivitäten. Nur über die Mitgliedsbeiträge ist dies nicht zu leisten. Nennen kann man z. B.: Die Marathonlounge beim Frankfurt Marathon, die Benutzung und Wartung vom Vereinsbus, Funktionsgymnastik, Sommerfest, subventionierte Trikotpreise, Trainingslagerzuschüsse oder auch die Startgelderstattung bei Meisterschaftsplatzierungen und noch einige mehr.

Viele von euch helfen wie selbstverständlich bei den Läufen oder übernehmen Leitungsfunktionieren und tragen wesentlich zum Gelingen der Veranstaltungen bei.

Die Neumitglieder möchten wir bitten, sich ebenfalls zu einem Helfereinsatz zu melden. Die Mitglieder, die bisher gerne eine oder mehrere der oben genannten Leistungen in Anspruch genommen haben aber wenig bis gar nicht mitgeholfen haben möchten wir bitten, ihren Standpunkt zu überdenken, von einem Start abzusehen und ebenfalls mitzuhelfen.

Ein Helfereinsatz bedeutet nicht nur Arbeit, sondern vielmehr auch Spaß im Team und bietet die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen einer Sportveranstaltung zu werfen. Und schließlich gebt ihr den Helfern der anderen Vereine, die euch den Start bei einem Triathlon oder z. B. bei einem Lauf des Mainlaufcups ermöglichen, die Chance, bei uns an den Start zu gehen.

Auch für die Helfer gilt wie für unsere Starter das Corona Konzept des Silvesterlaufs.
- Zugang für alle ab 12 nur mit Impfnachweis oder Nachweis der Genesung:
- Jeder wird hierzu am 31.12. kontrolliert.
- Nachweis am 31. Dezember mitbringen.
- Keine Maskenpflicht bei der gesamten Veranstaltung nach der Kontrolle.
- Zugang für Kinder unter 12 mit den üblichen Testnachweisen (beispielsweise auch Testhefte Schule).

Vielen Dank sagt Spiridon Frankfurt, das Organisationsteam und nicht zuletzt die Starterinnen und Starter.

 

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte eine Telefonnummer eingeben
Ungültige email
email und email Prüfungseingabe müssen übereinstimmen!
Ungültige Eingabe
Captcha
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe